{{:: 'cloud_flare_always_on_short_message' | i18n }}
Check @genius for updates. We'll have things fixed soon.

Hecht

About Hecht

Hecht ist eine Schweizer Mundart Band.

Mitglieder:
Stefan Buck – Gesang, Gitarre
Christoph Schröter – Gitarre
Philipp Morscher – Bass
Daniel Gisler – Tasten
Chris Filter – Schlagzeug

Genre:
Mundart Pop Rock

Gegründet:
2000

Bandeschichte:

Stefan Buck und Christoph Schröter stammen aus dem Luzerner Seetal und kannten sich von Jugend an. Zusammen mit Rolf Furrer gründeten sie um 2000 die Band Seng. Lange Zeit spielten sie englische Musik, die sie auch selbst schrieben.

Anfang der 2010er begannen sie es mit Schweizer Mundart zu versuchen.
Die inzwischen in Zürich ansässige Band wurde 2011 um Philipp Morscher und Daniel Gisler erweitert und in Hecht umbenannt.
Ihr erster Mundartsong Tänzer und das Lied 24 Bilder erschienen noch im selben Jahr, ebenso wie die EP Revier Songs.

Als Support von Baschi und 77 Bombay Street erlangten sie weitere Bekanntheit.

Sie produzierten das Debütalbum “Wer zerscht s’Meer gsehd, welches im Mai 2012 veröffentlicht wurde.
Es erreichte Platz 72 der Schweizer Hitparade.
Bei den Swiss Music Awards wurden sie daraufhin als Best Talent National ausgezeichnet.

2015 lieferten sie den offiziellen Song für SRF bewegt, eine einwöchige Gesundheitsaktion des Schweizer Radios (SRF 1 und SRF 3) mit den Schweizer Bundesämtern für Gesundheit, Sport und Energie.

Am 28. August 2015 veröffentlichten Hecht ihr zweites Album Adam + Eva. Es stieg auf Platz 5 der Albumcharts ein.

Mitglieder:
Stefan Buck – Gesang, Gitarre
Christoph Schröter – Gitarre
Philipp Morscher – Bass
Daniel Gisler – Tasten
Chris Filter – Schlagzeug

Genre:
Mundart Pop Rock

Gegründet:
2000

hechtimnetz.ch
http://www.facebook.com/Hecht.Band/